top of page

Dies ist eine MP3-Datei des Buches „ Desist, Detrans & Detox: Getting Your Child Out of the Gender Cult“ , erzählt vom Autor.

 

Überrumpelt, als ein Kind plötzlich seine Transgender-Identität ankündigt, sehen viele Eltern heute, dass ihre Familien von einem heimtückischen Raubtier angegriffen werden: der Milliarden-Dollar-Gender-Industrie. „Willst du einen lebenden Sohn (Tochter) oder eine tote Tochter (Sohn)?“ Fast alle Eltern, deren Kind in die Fänge der Gender-Industrie geraten ist, haben die gleiche emotional manipulative Drohung gehört: Stimmen Sie dem sofortigen sozialen und medizinischen Übergang Ihres Kindes zu oder bereiten Sie sich auf den Selbstmord des Kindes vor. Schulen, Gesundheitsdienstleister, Politiker und eine aggressive Aktivismusmaschine zwingen Menschen – und insbesondere Kinder – im Namen der Transgender-Medizin auf einen destruktiven Weg der Medikalisierung. Gefangen im Sog der Politik der Geschlechtsidentität, medizinischer Experimente und eines kulturellen Zeitgeists , der die Familie als Unterdrücker darstellt, werden Eltern von allen Seiten belogen und ihnen wird gesagt, dass sie der Geschlechtsumwandlung und Medikalisierung ihrer Kinder zustimmen müssen. Aber es gibt einen anderen – und vernünftigeren – Weg. Ein wachsender Kader von Eltern sagt „Nein“ zu der unethischen und irreführenden Erzählung der Geschlechtermaschine. Basierend auf soliden Prinzipien der Psychologie und kindlichen Entwicklung sowie auf Strategien, die von Eltern angewendet werden, die ihre Kinder von der destruktiven Ideologie des Geschlechterkults zurückgezogen haben, bietet „Unterlassen, Detrans, & Entgiften: Ihr Kind aus dem Geschlechterkult herausholen“ einen Fahrplan dafür Helfen Sie Familien, sich auf dem tückischen Terrain der Geschlechterindoktrination zurechtzufinden, und bringen Sie ihre Kinder zurück in die Realität und in Sicherheit.

Desist, Detrans & Detox: Getting Your Child Out of the Gender Cult (Audio Book)

7,95$Preis
    bottom of page